f logo RGB Blue 58 Twitter Social Icon Circle Color

RB Leipzig

Ausgecoacht? Kovac, Nagelsmann & die Zahlenspielchen

Auch nach über einem Jahr Amtszeit ist Niko Kovac den Stempel des Defensivtrainers noch nicht los. Und das hat seine Gründe. Denn während die Bayern gegen den Ball überzeugen konnten, mussten sich die Zuschauer offensiv häufig mit plumpen Flankenversuchen zufrieden geben. Umso verblüffender war es, dass der Rekordmeister das Gipfeltreffen in Leipzig zunächst völlig im Griff hatte. Die Bayern ließen das Leder im Stile einer echten Ballbesitzmannschaft durch die Reihen laufen. Wir wagen einen Rückblick auf das vielleicht spannendste Trainerduell der Saison: Niko Kovac gegen Julian Nagelsmann. So viel vorweg: Es war ein Aufeinandertreffen voller Umstellungen und Mathematik. Hä?

Die Taktik-Stimmen des 5. Spieltags (Teil 2)

Auf Teil 1 folgt Teil 2. Julian Nagelsmann sticht mal wieder mit besonders inhaltlichen Aussagen heraus. Aber auch einige andere Trainer hatten spannende Dinge zu analysieren. Wir haben die Stimmen des Spieltags zusammengefasst.

Die Taktik-Stimmen vor Leipzig gegen Bayern

Alle Augen sind nach Leipzig gerichtet. Am Samstagabend steigt bei den Bullen das Topspiel des Spieltags. Leipzig empfängt die Bayern. Julian Nagelsmann empfängt Niko Kovac. Wir haben vor dem Aufeinandertreffen genau hingehört - was haben die Trainer taktisch schon verraten?

Die Taktik-Stimmen zum 2. Champions-League-Spieltag

Die Taktik-Stimmen zu den Champions-League-Ausflügen der deutschen Teams sind da. So viel vorweg: Es wurde nicht weniger preisgegeben als im Bundesliga-Alltag...

Die Taktik-Stimmen zum 4. Spieltag (Teil 1)

Taktikfuechse.de hat mal wieder die Ohren gespitzt: Was haben die Trainer nach dem vierten Spieltag taktisch so von sich gegeben? Wir wissen es.

Nagelsmann hat von Rangnick gelernt

In den ersten Minuten des Spiels von RB Leipzig in Gladbach bot sich ein ungewohntes Bild. Eine von Nagelsmann trainierte Mannschaft überließ ihrem Gegner bereitwillig den Ball. In Hoffenheim wäre das wohl, wenn überhaupt, nur gegen die ganz Großen denkbar gewesen. Zu denen gehört Gladbach bekanntermaßen nicht. Anders ausgedrückt: Nagelsmann ist in Leipzigs Fußball-Welt angekommen. 

Nagelsmann ist in Leipzig noch kein Nussknacker

Mit Effizienz und Konterstärke füllten die Leipziger in den ersten Wochen unter Julian Nagelsmann ihr Punktekonto. Dass es im Spielaufbau noch nicht ganz rund lief: geschenkt. Meistens kam den Gegnern ein Leipziger Dosenöffner und eine Portion Matchglück zuvor. Wenn die Bullen dann erstmal richtig im Spiel waren, regelte ihr Trainer den Rest.Mit der richtigen Strategie, wie etwa letzte Woche in Bremen. Oder durch eine clevere Umstellung wie gegen die Bayern.

Nagelsmann ist sogar der amtierende "Taktikfuchs der Woche". Aber dieses Mal sollte alles anders kommen. Der Leipzig-Nagelsmann wurde von seiner eigenen Kopie ausgecoacht...

Wer stößt Favre vom Thron & wird Taktikfuchs der Woche?

Trainer des Jahres? The Best-Award der Fifa? Uninteressant. Seit vergangener Woche träumen die Fußball-Lehrer der Bundesliga wahrscheinlich von nichts anderem mehr als „Taktikfuchs der Woche“ zu werden. Am letzten Spieltag räumte Lucien Favre groß ab. Er verwies Christian Streich und Martin Schmidt mit seiner Kontertaktik knapp auf die Plätze zwei und drei. Ob es für den Schweizer Glückwunsch-SMS seiner Kollegen gab, ist nicht überliefert. Doch spannender dürfte ohnehin die Frage sein: Wer hat ihn diese Woche vom Thron gestoßen? Denn so viel vorweg: Den begehrten Taktikfuechse-Wanderpokal musste Favre wieder abgeben. Er schaffte es dieses Mal gar nicht in die Rangliste. Dafür sein letzter Gegner. 

Wie Nagelsmann Kovacs Matchplan beantwortete (und der Kroate zurückschlug)

Aus 5-3-2 mache 4-2-3-1. Mit einer einfachen Kritzelei auf der Taktik-Tafel stoppte Nagelsmann die Überlegenheit der Bayern. Zumindest hat diese Vorstellung Charme. Denn sie entspricht dem Bild, das man von Nagelsmann hat. Schließlich ist er es, der den Ruf als vielleicht bester In-Game-Coach Deutschlands inne hat. Wenn man einem Bundesliga-Trainer in der Zeit nach Guardiola spielentscheidende Umstellungen zutraut, dann Nagelsmann. Doch diese Vorstellung scheint mit Blick auf das Topspiel etwas kurz gegriffen. Denn sie übersieht, dass auch Kovac mehrmals reagiert hat. Ein Trainerduell mit Treffern auf beiden Seiten entfachte. Aber wer ist nun der Punktesieger?

Der Artikel ist die Nagelsmann-lastige Fortsetzung von 'Ausgecoacht? Kovac, Nagelsmann & die Zahlenspielchen'.

Zwischen RB-DNA und Nagelsmann-Fußball

RB Leipzig ist einer der ambitioniertesten Vereine Deutschlands. Julian Nagelsmann gilt als einer der talentiertesten Trainer des Landes. Ein „match made in heaven“ müsste man meinen. Doch ganz so einfach ist es nicht.